Die Zahnzusatzversicherung

Wir haben für Sie den Markt der Zahnzusatzversicherung getestet.

Erfahren Sie mehr in unseren kostenfreien Webinaren zum Thema.

Hier können Sie sich weiter informieren: http://www.webberater24.de/zahnversicherung/

WISO-Beitrag vom 15. April 2013 | ZDF

Infofilm – Große Pflegereform jetzt!

 

Infofilm – Große Pflegereform jetzt!

 

Ein Leistungsvergleich: Wie Demenzkranke von einer neuen Pflegeversicherung profitieren würden. Gemeinsame Kampagne von Sozialverband VdK und Deutscher Alzheimer Gesellschaft.  Hier Viedeo schauen www.grosse-pflegereform-jetzt.de bzw.  http://www.seniorconsulting.de/blog/

Pflegereform 2017 – die wichtigsten Änderungen

 

Pflegereform 2017 – die wichtigsten Änderungen

 

Die Pflegereform 2017 kommt! Aus Pflegestufe wird Pflegegrad. Mit dem zweiten Pflegestärkungsgesetz wird der Pflegebedürftigkeitsbegriff neu definiert und ein neues Begutachtungsassessment (NBA) eingeführt. Das Video klärt Sie über die wichtigsten Änderungen auf und gibt Ihnen hilfreiche Tipps, auf was Sie jetzt achten sollten.
Weitere Information zur Pflegereform 2017 finden Sie auf:  http://www.seniorconsulting.de/blog/

 

Damit Silvester in guter Erinnerung bleibt

 

Firework

In unserem letzten Blogbeitrag in 2016 beschäftigen  wir uns mit einem besonders aktuellen Thema.

Insbesondere an Silvester ist das Brand- und Verletzungsrisiko signifikant höher. Diverse Versicherungspolicen schützen zumindest vor den finanziellen Schäden, die durch solche Brände und Schadensereignisse verursacht werden können.

An Weihnachten und an Silvester werden zahlreiche Unfälle und Brandschäden durch einen leichtsinnigen Umgang mit Kerzen sowie einen falschen oder fahrlässigen Verhalten beim Zünden von Raketen und Böllern verursacht. Weiterlesen

Die unmögliche Flucht vor steigenden Beiträgen in der privaten Krankenversicherung (PKV) *

– Weshalb die Europäische Zentralbank keinen Einfluss auf PKV-Prämiensteigerungen hat? –

„Herr, mir ist klar geworden, dass du ein harter Mann bist, erntest, wo du nicht gesät hast, und einsammelst, wo du nicht ausgestreut hast! So ging ich voller Angst weg und versteckte dein Talent in der Erde! Schau, da hast du das Deine!“ (Matthäus 25,024-25)

Zur Teuerung in der PKV trägt vieles bei. Beispielsweise Umlagen zur Quersubventionierung für den Basis-, Standard- und Notlagentarif. Wer seine PKV vor dem 01.01.2009 abgeschlossen hat kann auch in den Standardtarif wechseln – die anderen nur in den Basistarif. Auch das fehlende Kündigungsrecht des Versicherers (VR) bei Beitragsverzug verteuert die PKV. Ebenso dass immer weniger Kunden ihre PKV wechseln oder zur Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) zurückgehen und ihre Alterungsrückstellungen (AR) zurücklassen. Dazu die längere Lebenserwartung. Ferner die Möglichkeit der Ärzte, teurere und mehr Behandlungen zu propagieren, also Patienten zu steuern. Weiterlesen

Die 4 wichtigsten Versicherungen – erklärt in 5 Minuten!

 

Die 4 wichtigsten Versicherungen – erklärt in 5 Minuten!

 

 

Die vier absolut wichtigsten Versicherungen (Diese Rangfolge kommt direkt vom Verbraucherschutz)! Kurz und kompakt erklärt in fünf Minuten 🙂

Du brauchst auch Hilfe bei deinen Versicherungen oder bist noch auf der Suche nach der richtigen Absicherung für dich? Klicke hier Versicherungen.

Für ein Angebot zur Berufsunfähigkeitsversicherung klicke bitte hier BU-Angebot

Disclaimer: Dieses Video hat einen rein informativen Charakter und ersetzt keine professionelle Beratung!

Die 10 FIS Regeln für eine unfallfreie Skisaison

Ski

Die Zahl der Personen, die nach einem Skiunfall ärztlich behandelt werden mussten, ist in den letzten Jahren laut einer Unfallanalyse deutlich gefallen. Mit dem richtigen Verhalten und der richtigen Vorbereitung kann auch jeder Einzelne sein Risiko, auf der Piste zu verunfallen, senken. Weiterlesen