Individuelle Hilfe bei Kfz-Pannen und Unfällen

Panne mit dem PKWNicht immer verläuft eine Autofahrt problemlos. In manchen Fällen, beispielsweise weil man eine Panne hat, in einen Unfall verwickelt ist oder während einer Reise mit dem eigenen Pkw plötzlich erkrankt und deshalb nicht mehr weiter- oder nach Hause fahren kann, ist es notwendig, dass andere einem helfen. Die Versicherungswirtschaft bietet hierzu mit dem Autoschutzbrief eine entsprechende Absicherungslösung an. Weiterlesen

Schutzschirm für Pannenhelfer

Panne mit dem PKW

Hilfsbereitschaft ist gut, und bei einem Unfall mit Verletzten sogar gesetzliche Pflicht. Wer sich als Unfall- oder Pannenhelfer selber verletzt, ist in der Regel durch die gesetzliche Unfallversicherung geschützt.

Immer wieder sieht man Fahrzeuge wegen einer Panne am Fahrbahnrand stehen. Aber auch, dass man an eine Unfallstelle kommt, ist nicht ausgeschlossen. Nicht in allen Fällen endet eine spontane Hilfeleistung mit dem erhofften Erfolg. Beim Radwechsel, Abschleppen oder Anschieben eines liegen gebliebenen Fahrzeuges oder bei der Sicherung einer Unfallstelle kommt es gelegentlich vor, dass der freundliche Helfer selbst verletzt wird. Weiterlesen